Aktuelle Informationen zum Kapitalmarkt

Liebe nowinta Kundinnen und Kunden,

aufgrund der Ausbreitung des Corona Virus’ und der möglichen negativen Auswirkungen auf die Weltwirtschaft sind die Märkte in den letzten Tagen deutlich eingebrochen.

Was bedeutet das für Sie?

Wenn sich Ihr Anlagehorizont nicht geändert hat, ist dies eine Chance für Nachzeichnungen und Käufe. Innerhalb unserer Vermögensverwaltung haben wir deshalb reagiert. Nach dem Einbruch der globalen Aktienmärkte unter unsere definierten Schwellen, haben wir im Rahmen unserer regelbasierten, antizyklischen Investmentstrategien die Aktienquote in den Vermögensverwaltungsmandaten und dem PRIMUS Balance bereits entsprechend erhöht.

Als Investmentmanager ist es unsere Aufgabe, gerade in turbulenten Zeiten unsere Anlagesystematik konsequent umzusetzen. Eine antizyklische Investmentstrategie fühlt sich dabei oftmals sehr unbequem an, doch sie ist enorm wichtig. Bei strikter Umsetzung der Strategie profitiert eine langfristig orientierte Kapitalanlage immens von derartigen Einbrüchen.

…„aber diesmal ist alles ganz anders“… lautet einer der teuersten Sätze an der Börse!

Wir bleiben unserer Strategie treu und nutzen die Chance für Sie als unsere Kunden, um günstig in die Märkte einzusteigen.
Die wirtschaftlichen Auswirkungen einer Epidemie oder Pandemie sind ernst zu nehmen. Wenn auch eine Rezession durch einen sogenannten externen Schock erfahrungsgemäß nicht so andauernd ist wie aufgrund eines wirtschaftlichen Ungleichgewichts, kann die wirtschaftliche Beeinträchtigung noch längere Zeit anhalten.

Als mittel- bis langfristig orientierter Anleger profitieren Sie insbesondere in solchen Situationen entweder von der schnellen Reaktion innerhalb unserer Vermögensverwaltung oder von laufenden Sparplänen und Nachzeichnungen, mit denen Sie jeweils die günstigen Kurse zur Wertoptimierung Ihres Portfolios nutzen können.

Führen Sie darüber hinaus gerne das Gespräch mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater. Dort erhalten Sie dann auch konkrete Anregungen zur Umsetzung.

Ihre nowinta Geschäftsleitung
Mathias Beißwenger und Gerhard Baumeister

PS: Sind auch Ihre Investmentanlagen bei anderen Instituten krisenfest? Wir bieten Ihnen gerne einen Depotcheck an.

« zurück zur Übersicht »

Erfahrungen & Bewertungen zu nowinta Finanzgruppe

nowinta aktuell:

 

Unser Newsletter zu den Themen Kapitalmarkt, Investment, Finanzierung, Absicherung und vielem mehr!