Markus Kling

Mein beruflicher Werdegang

Ausbildung zum Bankkaufmann von 1989 – 1992 bei der Kreissparkasse Ostalb, Aalen
1994 – 2002 Geschäftsstellenleitung der Filiale Fachsenfeld der Kreissparkasse Ostalb
1999 Weiterbildung zum Bankfachwirt bei der Sparkassenakademie Neuhausen
2002 Weiterbildung zum Bankbetriebswirt bei der Sparkassenakademie Neuhausen
2002 – 2008 Vermögenskundenbetreuer bei der Kreissparkasse Ostalb
2003 – 2004 Weiterbildung zum Dipl. Bankbetriebswirt bei der Bankakademie Frankfurt
Seit Oktober 2008 bei nowinta als Finanzberater tätig

Warum ich zu nowinta gekommen bin

Der erste Kontakt mit der Familie Beißwenger kam durch meinen Freund Dietmar Gross zustande. Ich suchte eine neue Herausforderung und bei nowinta fand ich diese.

Das Besondere an meinem Beruf ist für mich

Der Umgang mit Menschen ist das Schönste an meinem Beruf. Fachlich ist der Finanzsektor eine Herausforderung, weil kaum ein anderer Bereich von so vielen Veränderungen in den letzten Jahren geprägt war. Dort den Kunden Hilfestellung zu geben erachte ich als meine erste und wichtigste Aufgabe.

Was mir in der Kundenberatung besonders wichtig ist

Der wichtigste Punkt für mich ist es, eine offene, von gegenseitigem Vertrauen geprägte Beziehung zu meinen Kunden zu erreichen. Dies ist die Basis für eine gute, ganzheitliche und langjährige Bindung und Beratung der Kunden.

Mein Lebensmotto

“Carpe Diem” (Nutze den Tag)

Was meine Kunden sonst noch über mich wissen sollten

Hobbys: Musik, Joggen, Tischtennis, Lesen, Skifahren, mit Freunden etwas unternehmen.