Vermögensverwaltung: Unsere neuen Strategien als Investitionschance

Der Trend in der Anlage geht klar zur Vermögensverwaltung. Wer bislang seine Basis-Strategie um ein selbst gemanagtes Einzelfondsdepot ergänzt hat, um spezielle Themen oder Interessen abzubilden, kann seit Jahresbeginn in zwei fondsbasierte Vermögensstrategien investieren: Die Multi-Asset bzw. Megatrend-Strategie.

Die beiden Strategien verfolgen dabei zwei verschiedene Ansätze. Die Multi Asset Strategie verfolgt eine Zielaktienquote von ca. 65% und investiert dabei in eine Auswahl renommierter vermögensverwaltender Fonds. In der Megatrends-Strategie, eine reine Aktienstrategie, erfolgt eine Investition in fünf ausgewählte, breite Megatrends, welche den Wandel in der Welt vorantreiben.

Wir glauben, dass diese fünf Megatrends in attraktive, langfristige Anlagemöglichkeiten umgewandelt werden können.

Die Fondsauswahl innerhalb der beiden fondsbasierten Strategien erfolgt dabei anhand strenger Kriterien und wird von einem laufenden Risikomanagement begleitet, wodurch wir sicherstellen, dass alle in der Vermögensverwaltung enthaltene Fonds den beschriebenen Ansprüchen genügen. Auch hier verwenden wir ein quartalsweises Rebalancing, um eine Blasenbildung einzelner Fonds zu verhindern

Beide Strategien stellen zudem flankierend eine Ergänzung zu den bewährten PRIMUS Fonds und ETF-Strategien dar, welche vor allem durch ihre globale Diversifkation und die regelbasierte Antizyklik sich in Phasen von starken Marktrücksetzern bewährt haben.

« zurück zur Übersicht

Erfahrungen & Bewertungen zu nowinta Finanzgruppe